Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auftritt des Queerbeet-Chores

9. April, 20:15

Veranstaltung Navigation

Aus dem Umfeld der Karlsruher Hochschulgruppe Queerbeet fand sich 2010 ein Grüppchen singbegeisterter Studierender zusammen, um den ersten gemischten queeren Chor in Karlsruhe zu gründen. Schnell wuchs der Chor, so dass in den vergangenen Jahren neben den jährlichen Konzerten auch Auftritte beim CSD, im Queer-Gottesdienst und beim Festival queerKULTUR möglich wurden. In diesem Jahr tritt der Chor am 9. April um 20:15 wieder im Rahmen des monatlich stattfindenden „Café XXX“ im Z10 auf.

Im Queerbeet-Chor steht der Spaß am gemeinsamen A-cappella-Singen im Vordergrund. Mitsingen kann jeder: Mann oder Frau, Homo oder Hetero, Profi oder Anfänger, noch Student oder schon „erwachsen“. Ebenso bunt ist auch das Repertoire des Chors: Neben Hits von Queen, P!nk und David Guetta stehen auch Stücke von bekannten deutschen a-cappella-Gruppen wie den Wise Guys oder Maybebop auf dem Programm.

Das Z10 befindet sich (wie der Name schon sagt) in der Zähringerstraße 10, Karlsruhe. Die nächsten Haltestellen sind das Durlacher Tor und der Kronenplatz. Parkplätze gibt es nah, kostenlos und legal im Uni-Gelände, z. B. auf dem Reinhard-Baumeister-Platz mit Durchgang zur Kaiserstraße.

Veranstaltungsort

Z10
Zähringerstr. 10
Karlsruhe, 76131
+ Google Karte
Telefon:
(0721) 375447
Webseite:
http://z10.info/

Veranstalter

Queerbeet
Webseite:
http://www.queerbeet.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.