Im Jahr 2018 wird kein Festival queerKULTUR stattfinden, da zuwenige Einrichtungen und Gruppen daran interessiert waren, sich zu beteiligen und umgekehrt das Orgateam sich außerstande sieht, selbst in größerem Umfang Veranstaltungen durchzuführen.

Sicherlich wird die eine oder andere Idee sich im Rahmenprogramm des CSD wiederfinden.

Ob und ggf. wie es künftig ein Festival queerKULTUR geben wird, darüber werden wir uns noch austauschen. Wer sich einbringen möchte, ist herzlich eingeladen, sich zu melden.