Das dritte queerKULTUR-Festival wird vom 31. März bis 17. April 2017 stattfinden.

Das Programm entwickelt sich derzeit noch, es empfiehlt sich daher, hier ab und zu vorbeizuschauen… es folgen weitere Veranstaltungen sowie natürlich auch noch Details zu allen Veranstaltungen. Auch auf Facebook informieren wir tagesaktuell. Ein abonnierbarer E-Mail-Newsletter ist in Vorbereitung.

Wir sind offen für Veranstaltungsvorschläge und freuen uns über jede und jeden, die/der noch etwas zum Festival beitragen kann – einfach melden. 🙂

Fr 31.3. 20:30 Eröffnung des Festivals
Fr 31.3. 21:15 Pride Pictures: Queere Kurzfilme
Sa 1.4. 19:30 Besuch von „Smalltownboy“, anschl. Gespräch im PRINZs
So 2.4. 10:00 Regenbogenbrunch der AIDS-Hilfe
So 2.4. 15:00 KinoKaffeeKlatsch mit den Hommes Fatales
So 2.4. 20:00 Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl im Z10, Liveübertragung im Querfunk
Mo 3.4. 19:00 Die Schwung lädt zu „Klassik und Krimis“
Fr 7.4. 19:00 Stammtisch 40.na.und
Fr 7.4. 20:00 Anders Lieben – Schwule Geschichten, Comedy & Musik
Sa 8.4. 15:30 Queerer Stadtrundgang
Sa 8.4. 19:00 Pride Pictures: „AWOL“
Sa 8.4. 21:15 Pride Pictures: „CHEMSEX“
So 9.4. 18:00 Queergottesdienst zu Palmsonntag
So 9.4. 20:15 Auftritt des Queerbeet-Chores im Café XXX
Mo 10.4. 19:30 Lesung Queere Literatur von Tilman Schneider
Di 11.4. 20:00 Kultur-Quiz im PRINZs
Mi 12.4. 18:00 Kulturradtour
Mi 12.4. 19:00 Vortrag Ilona Scheidle: LesbenFrauenGeschichte in Baden und Württemberg – finden, sichern und vermitteln
Fr 14.4. 18:00 Themensendung Rosarauschen „Queere Kultur“
Fr 14.4. 18:30 Einsteigerabend Jugendgruppe Schwule Jungs
Mo 17.4. 9:50 Osterwanderung von Annweiler über die Madenburg und Burg Landeck nach Gleiszellen